Neues von der Patchfront

Der aktuelle Patch 1.0.6 ist noch nichtmal ganz verdaut, da ist schon der Patch 1.1 auf den US Testserver aktiv. Er sollte ja auch nicht lange auf sich warten lassen, wenn Mythic sein versprechen halten will, die neuen Tanks eine Woche nach dem Event für alle verfügbar zu machen.

Ich frag mich ja wann es auch in Europa Patchserver gibt? Aber man ist es ja leider von so manch anderem MMO gewöhnt als Europäer Kunde 2. Klasse zu sein…

Meine Highlights aus dem neuen Patch bis jetzt sind:

– Vereinfachung der Puplic Quests in den Startgebieten. Sollen dann für eine bis drei Personen ausgelegt sein. Die letzten Tage waren die PQs ja machbar durch die ganzen Tanks, aber sonst ist es im T1 doch recht leer, schön wenn man mit seinem Twinks schneller an Ausrüstung und XP kommt. Wobei die Qualität der Belohnungen an die Schwierigkeit der PQ angepasst wird.

– Das Einflusssystem für OpenRvR. Es läuft ähnlich wie bei den PQs. Es gibt 3 Stufen mit unterschiedlichen Belohnungen. Einfluss gibt es für Spielerkills und Einnehmen oder Verteidigen von Burgen und Schlachtfeldzielen. Ich denke das sollte einge Spieler ins OpenRvR locken, schliesslich gibts jetzt tatsächlich was zu holen.

– Außerdem wird es mehr goldene Beutel bei PQs geben. Die vorhandenen Item-Sets sollen für mehr Spieler erreichbar sein und dies scheint der von Mythic bevorzugte Weg dafür sein. Dazu wird in den goldenen Beuteln zukünftig kein Random Loot mehr sein sondern nur noch Set-Items, Crafting Mats und Gold. Random Loot wird es weiterhin in den grünen, blauen und lilanen Beuteln geben.

– Außerdem viele kleine Änderungen an Items, Quests, Umgebung und vieles mehr.

Außerdem wird es wohl neue ‚Lairs‘ geben. Ich denke damit werden Dungeons gemeint sein. Diese sind in Saphery und Talabecland zu finden.

Die kompletten bisherigen Patchnotizen sind hier zu finden: Link

Es tut sich was, also bleiben wir gespannt was uns noch erwartet.

Inzwischen hat mein Schwarzer Gardist Level 15 erreicht. Bis jetzt gefällt er mir recht gut. PVE spielt sich locker und im PVP halt das üblicht, man nervt die Heiler des Gegners und stirbt oft. Design der Ausrüstung find ich auch ganz gut, besonders die Schilder find ich sehr nett. Schade das die Schwerter die selben wie beim Jünger des Khaine sind, wobei mir die vom Design ja auch recht gut gefallen.

Auf dem langen Weg nach oben

Auf dem langen Weg nach oben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: